Direkt zum Inhalt

Aktuelles

Zweite Zukunftswerkstatt am 16. Juni 2018 im Innovations-und Gründerzentrum Herne

13. Juni 2018

Unter dem Motto #spdHERNEerneuern haben wir uns seit einiger Zeit intensiv mit der Erneuerung der SPD vor Ort und den drängenden Problemen unserer Zeit auseinander gesetzt.
Der Erneuerungsprozess wird in der „Zukunftswerkstatt“ weiter fortgesetzt. Das Ziel der Veranstaltungsreihe ist es, im Erneuerungsprozess Diskussionen anzuregen, sich auszutauschen und neue Impulse zu geben, damit die Ergebnisse anschließend in die Ausrichtung der SPD einfließen können.

Unterbezirksparteitag der Herner SPD

13. Juni 2018

Die Gesellschaftsstrukturen verändern sich und damit auch die Bedingungen für Arbeit. Megatrends wie Digitalisierung, Technisierung, globale Vernetzung und Handel sowie der demographische Wandel wirken sich auf die Strukturen der Arbeit aus.
Gleichzeitig verändern sich die Erwartungen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer an ihre Tätigkeit – Arbeit muss auch Sinn stiften und Bedeutung haben. Arbeit bestimmt über die Position und Teilhabe in der Gesellschaft und gilt als Ort der Selbstverwirklichung.

Stellungnahme des geschäftsführenden Vorstandes der Herner SPD zur Burkini-Diskussion

13. Juni 2018

Schwimmen gehört bei uns zum Schulunterricht. Dieser ist verpflichtend. Der gemeinsame Unterricht von Mädchen und Jungen ist dabei eine bildungspolitische Errungenschaft, für die wir uns als SPD stark gemacht haben.
Unsere Lehrerinnen und Lehrer stehen hier bei uns täglich vor großen Herausforderungen – insbesondere beim Thema Integration. Es kommen Menschen, Eltern und Kinder in Deutschland an, in deren Herkunftsgesellschaften sich eben jene Geschlechterauffassungen (noch) nicht durchgesetzt haben. Wir müssen ihnen einen Weg in unsere moderne Gesellschaft bahnen.

SPD Herne gratuliert Hendrik Bollmann und Carsten Bielefeld

24. April 2018

Der stellvertretende Herner Unterbezirksvorsitzende Hendrik Bollmann wurde am Samstag auf der Delegiertenkonferenz der SGK (Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik) in Bielefeld zum Vorstandsmitglied gewählt.
Ebenfalls am Wochenende wurde der Vorsitzende der Herner Arbeitsgemeinschaft der Selbstständigen (AGS) Carsten Bielefeld in den Vorstand der Bundes-AGS gewählt.

Wahlparteitag der Herner Sozialdemokraten

12. April 2018

Am Samstag, den 14. April 2018 ab 09:30 Uhr wählt der SPD Unterbezirk Herne auf seinem Wahlparteitag im Kulturzentrum Herne, Willi-Pohlmann-Platz 1, 44623 Herne, seinen Vorstand neu. Der jetzige Unterbezirksvorsitzende Alexan-der Vogt MdL wird ebenso wie seine Stellvertreter Michellle Müntefering MdB und Hendrik Bollmann sowie der Schatzmeister Olaf Semelka erneut kandidie-ren.
Gewählt werden auch die weiteren Vorstandsmitglieder und die Delegierten für Bundes- und Landesparteitage.
Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zu diesem Parteitag eingeladen.

Für eine spürbare Verbesserung an den Förderschulen

15. März 2018

Die Herner SPD unterstützt die Inklusion und bekennt sich zum gemeinsamen Schulunterricht von behinderten und nichtbehinderten Menschen. Das gemeinsame Lernen ist ein wichtiger Bestandteil zur Verbesserung der Teilhabe behinderter Menschen. Es hat sich aber gezeigt, dass wir auch weiterhin Förderschulen benötigen. Die Förderschulen sind in den letzten Jahren durch die Inklusion im allgemeinbildenden Schulsystem unter Druck geraten. Dabei leisten sie weiterhin eine enorm wichtige Arbeit. Das tun sie unter zugleich schwieriger werdenden gesellschaftlichen Bedingungen.

Die Herner SPD trauert um ihren ehemaligen Parteivorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Dieter Maaß

13. Februar 2018

Die Herner SPD trauert um ihren ehemaligen Parteivorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Dieter Maaß, der am 7. Februar im Alter von 78 Jahren verstorben ist. Mit Dieter Maaß verliert die Herner SPD einen Sozialdemokraten, der sich sein Leben lang mit Leidenschaft in der Politik, für die Sozialdemokratie und für unsere Stadt engagierte. Bei den Herner Falken, als Kommunalpolitiker im Rat der Stadt oder im Deutschen Bundestag: Dieter Maaß war und blieb stets ein aufrechter, engagierter Bürger unserer Stadt.

Auch neue Mitglieder entscheiden

29. Januar 2018

Der Parteivorstand hat beschlossen, dass alle Mitglieder der SPD, die bis zum 6. Februar in der Mitgliederdatenbank eingetragen sind über den Koalitionsvertrag von CDU/CSU und SPD entscheiden können.  Viele sind in den letzten Wochen in die SPD eingetreten und bringen sich ein. Wer auch dabei sein will, diskutieren und mitmachen will, ist herzlich wllkommen! Jetzt hier Mitglied werden...