Direkt zum Inhalt

Herne-Stamm

Schön, dass Sie sich über unsere vielseitigen Aktivitäten informieren möchten. Die Ortsvereinsarbeit beschränkt sich nicht nur auf unsere politische Aktivitäten, welche zugegebenermaßen einen großen Platz einnehmen und nicht fehlen dürfen, sondern findet zwei weitere Schwerpunkte im gesellschaftlichem Engagement und in konkreten Projekten vor Ort in unserem Ortsvereinsgebiet.

Politisches Forum

Die politische Arbeit ist ein bestimmender Teil des Ortsvereinslebens. Hier haben wir, die Mitglieder des Ortsvereins, und Sie als interessierte Bürgerinnen und Bürger unter anderem die Gelegenheit mit den Delegierten aus Rat und Bezirk zu diskutieren und so kommunalpolitische Themen, sowie landes- und bundespolitische Ereignisse zu erörtern.

Im Ortsverein wird aber nicht nur mit den eigenen Delegierten diskutiert. In regelmäßigen Abständen werden Referenten eingeladen, oder vor Ort in ihren Einrichtungen und Wirkungskreisen besucht um sich selbst ein Bild von ihrer Arbeit machen zu können.

Im Ortsverein wird nicht nur diskutiert und sich informiert, es werden auch Ideen und Anregungen aufgenommen und in handfeste Anträge und Projekte umgesetzt.

Des Weiteren nehmen unsere Delegierten die Anregungen der Mitglieder und der Bürgerinnen und Bürgern mit in die einzelnen Ausschüsse.

Die Ortsvereinssitzungen sind öffentlich, wenn Sie also Interesse haben einer Sitzung beizuwohnen entnehmen Sie die Termine einfach der Terminübersicht und kündigen Sie sich über Kontakt bei uns an.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Aktionen

Wir im Ortsverein Herne-Stamm sind aktiv daran bemüht, die Interessen der Bürgerinnen und Bürger umzusetzen und ihre Meinung zu respektieren. Um dies zu gewährleisten bieten wir, meist aus aktuellem Anlass, öffentliche Aktionen an, bei denen direkt bei verantwortlicher Stelle vorgeschlagen und „gemeckert“ werden darf.

Beispielhaft hierfür ist eine Begehung des Stadtgartens, wo die Verantwortlichen für die Umgestaltung ihr Konzept darlegten und sich die Anregungen der Teilnehmer durchaus zu Herzen nahmen, wodurch das Konzept in Teilen überarbeitet wurde. Nun wird eine Durchquerung des Stadtgartens barrierefrei möglich sein, dank eines komplett gepflasterten Weges, darüber hinaus ist die Beleuchtung der Hauptwege vorgesehen.

Eine weitere Aktion dieser Art war der Besuch der HCR-Geschäftsstelle an der Linde, wo wir auf Missstände bei Haltestellen im und außerhalb des Ortsvereinsgebietes hinwiesen, welche mittlerweile behoben wurden.

Hier zeigt sich, dass wir uns als Ortsverein Herne-Stamm aktiv für die Menschen im Stadtgebiet einsetzen, daran arbeiten, die Lebenssituation zu verbessern, ihnen bei politischen Fragen und Hürden helfend zur Seite stehen und dadurch Verbesserungen erreichen.

Sollten Sie weitere Ideen und Verbesserungsvorschläge haben, schreiben Sie uns oder besuchen Sie eine unserer Sitzungen. Wir freuen uns auf Sie.

Kontakt

Gaby Przybyl, Geschwister-Scholl-Str. 11, 44623 Herne